Signalstrasse 5 | 9401 Rorschach
Tel: +41 (0)71 841 26 41

Öffnungszeiten & Anfahrt

Winkelfehlsichtigkeit

Bei der Winkelfehlsichtigkeit besteht ein Ungleichgewicht der Augenmuskulatur. Bei circa 70 % aller Menschen ist dies der Fall. Jedoch muss Winkelfehlsichtigkeit nicht in allen Fällen korrigiert werden.

Wenn aber einer, oder mehrere der folgenden Punkte auf sie zustimmen, würde sich eine genaue Abklärung empfehlen.

Haben sie…

  • Anstrengungsbeschwerden wie Kopfschmerzen?
  • Augenschmerzen?
  • Brennende Augen?
  • schnelle Ermüdung beim Lesen, auch mit Brille ?
  • störende Lichtempfindlichkeit?
  • mit keiner bisherigen Brille gutes Sehen?

Wir haben einen Fragebogen für Sie vorbereitet. Diesen können Sie sich ausdrucken und beim ersten Beratungsgespräch ausgefüllt mitbringen.  Fragebogen